Favoriten (Landing Page Editor)

Favorisiere die Bereiche, die du häufig brauchst und verwende sie wieder.

Hannah Krüger avatar
Verfasst von Hannah Krüger
Vor über einer Woche aktualisiert

Einzelne Komponenten oder gesamte Sections können favorisiert werden. Das eignet sich besonders gut für gestylte Komponenten bzw. Bereiche, die du häufig verwendest. Deine Favoriten kannst du auf anderen Landing Pages wieder nutzen, ohne sie erneut designen zu müssen.


Komponenten favorisieren

  1. Wähle eine einzelne Komponente oder eine gesamte Section mit Komponenten aus, die du nach deinen Wünschen gestylt hast und mehrmals verwenden wirst.

  2. Ziehe die Komponente nach rechts und lege sie auf dem Sternsymbol ab – oder verwende das Kontextmenü und klicke auf Favorit erstellen.

  3. Ein neues Menü öffnet sich:

    1. Verleihe dem Favoriten einen Namen und ein passendes Icon.

    2. Scope: Wähle, ob die Komponente unter ‚Projekt‘, ‚Seite‘ oder ‚Kunde‘ aufgeführt werden soll.

    3. Kategorie: Falls erforderlich, kann der Favorit in die von dir hinzugefügte Kategorie eingefügt werden.

  4. Klicke auf Hinzufügen.


Auf Favoriten zugreifen

  1. Klicke auf das Stern-Icon an der linken Sidebar.

  2. Unter Projekt sind deine Favoriten aufgelistet, die zu dem Projekt gehören, an dem du aktuell arbeitest.

  3. Unter Kunde befinden sich alle Favoriten aus jedem Projekt deines Accounts.

  4. Ziehe einen Favoriten, wie eine normale Komponente, in das Template oder in die Ebenen-Ansicht in der rechten Sidebar.


Bestehende Favoriten bearbeiten

  1. Sobald du dich im Editor befindest, navigiere zu Favoriten in der linken Sidebar.

  2. Bewege den Mauszeiger über den gewünschten Favoriten, klicke auf die drei Punkte und wähle zwischen den folgenden Optionen:

    1. Bearbeiten: Du kannst einen bestehenden Favoriten bearbeiten.

      💡 Diese Änderungen wirken sich nur auf die Vorlage des Favoriten aus, nicht auf die bereits in E-Mails oder Landing Pages verwendeten Komponenten!

    2. Informationen: Bearbeite das Icon, den Namen, die Kategorie und das Projekt des Favoriten.

    3. Löschen: Lösche den ausgewählten Favoriten.


Referenz erstellen

Navigationen und Footer können als Referenz markiert werden. Damit wird unter Favoriten > Referenzen eine Kopie der Komponente erstellt, die dann auf allen Unterseiten verwendet werden kann. Das dient dazu, dass man die Komponente nicht auf jeder Seite pflegen muss, wenn man eine Änderung an ihr vornimmt.

  1. Öffne das Layers-Menü an der rechten Sidebar.

  2. Wähle eine gewünschte Komponente aus, die eine Referenz haben soll, wie z. B. die Navigation.

  3. Klicke auf die drei Punkte der Komponente im Layers-Menü.

  4. Klicke auf Referenz erstellen.

  5. Auf den restlichen Unterseiten kannst du nun die Referenz-Komponente hinzufügen. Gehe dafür zu den Favoriten > Referenzen. Ziehe die Komponente in das Template.


Hat dies Ihre Frage beantwortet?